Batterien aufgeladen?

Batterien gibt es nicht nur für den Haushalt, sondern auch in weitaus größeren Dimensionen.
Für den neuen Internetauftritt für die Albert Seine GmbH aus Dülmen waren wir zwei Tage vor Ort. Die Seine GmbH ist Spezialist für Batteriesysteme und Ladetechniken für Gabelstapler und Elektrofahrzeuge.
Das gesamte fotografische Portfolio sollte aktualisiert werden. Die Header für die Homepage, diverse Details und natürlich die Mitarbeiterfotos standen für uns im Fokus. Mit unserem mobilen Equipment waren wir in den verschiedenen Räumlichkeiten wie zum Beispiel dem Lager unterwegs.

Auftrag: Spannende Lichtsituation für die Batterien erschaffen!

Am ersten Tag haben wir die geplanten Header aufgenommen. Da diese mit spannenden Licht aufgenommen werden sollten, waren diese recht zeitaufwendig. Die Motive bzw. Situationen, die gezeigt werden sollten waren hierfür schon im Vorfeld festgelegt. Somit konnten wir uns an passender Stelle mit der Lichtsituation auseinandersetzen. Als erstes suchte Sven sich seinen Bildausschnitt und machte einen ersten Test. Dann werden nach und nach weitere Blitze positioniert, um die gewünschten Bereiche aufzuhellen.


Bei den folgenden Beispielen sieht man die Entwicklung der Lichtsituation.

Der erste Lichttest zeigt die reguläre Lichtsituation.
Die ersten zwei Lampen haben Ihre Position gefunden. Das Gegenlicht wird verstärkt und der Fokusbereich wird ausgeleuchtet.
Hier wurde bereits blaue Folie über die Lampenköpfe gelegt, um dem Licht eine spannende Farbstimmung zu geben.
Die endgültige Lichtszenerie steht fest.
Finden Sie alle 5 Lichtquellen die wir hinzugefügt haben?

Im Vergleich zum ersten Testfoto ist hier eine ganz andere Lichtstimmung erzeugt worden. Nun noch schnell Kabel verstecken, die Kisten füllen und den Kollegen holen, der mit aufs Bild soll. Und „schon“ ist der erste Header fertig.

Auf dem nächsten Motiv sieht man zwei Techniker beim Prüfen einer Batterie. Auch hier haben wir eine ähnliche Lichtstimmung erzeugt, um die Situation für das Foto spannender zu gestalten.

Die Agentur 361gradmedien aus Nottuln hat die Umsetzung der neuen Homepage für die Albert Seine GmbH übernommen.
Hier zeigen wir mal ein paar weitere Motive, die als Header eingesetzt wurden.

Mitarbeiterfotos

Für den Internetauftritt sollte es nicht NUR die klassischen Mitarbeiterfotos für den Bereich der Ansprechpartner geben.
Einige Mitarbeiter kamen zusätzlich nochmal mit Accessoires von Ihren Hobbys zu uns ins Studio und wurden für eine weitere Collage abgelichtet.
Wir finden dass die verschiedenen Motive der Mitarbeiter die Seiten auflockern.

behind the scenes

Bei so vielen Aufnahmen haben wir natürlich auch wieder ein paar making of Fotos mitgebracht.


© teamfoto MARQUARDT GmbH | Sven & Tim Marquardt alias „die MARQUARDTs“

#hashtags

#teamfoto #dieMARQUARDTs #SeineBatterien #Duelmen #Batterien #361gradmedien #blauesLicht

Menü